Tefik Bajrami „Kurzbiografie“

Tefik “Hurricane” Bajrami wurde in Dumosh-Kosovo geboren. 1997 hat er mit Karate sowie Thai-Kickboxen angefangen. Sein damaliges Idol war Andy Hug. Aus diesem Grund besuchte er seine Schule und trainierte unter seiner Anleitung. Nach nur 2 Monaten wurde er an der Karate Schweizermeisterschaft Vierter.
Profiboxen 14, 13 Siege, 10 durch KO
Amateur Boxen, 9 Kämpfe, 7 Siege, 2 Verloren, 1 KO
Thaiboxen, 30 Kämpfe, 24 Siege, 6 Verloren, 16 KOs
Boxing Fight Night Engelberg-Switzerland, 26 December 2011

Karierre / Kämpfe

2018

WBU Weltmeister

2017

WBU Weltmeister und bei den Boxkämpfen 13, 12 siege , 9 durch K.O.

2016

WBF Interkontinentalmeister im Boxen

2016

WBU Europameister im Boxen

2015

WBU Europameister im Boxen

2010

Wechsel ins Profi Lager der Boxer

2005

weitere Sensation: Schweizermeister im Boxen in Superschwergewicht

2005

Erweiterung in die neue Disziplin des Boxen

2005

August Schweizermeister Titel im Thaibox, doch diesmal bei den Profis

2005

Profi und Gewinn des 8-Men Turnier im Schwergewicht

2004

Thaibox-Amateurweltmeister

2003

Thaibox-Schweizermeister der Amateure

2000

Erweiterung Disziplin Thaiboxing

2000

Vize-Europameister Karate

1998

Schweizermeister Titel in Karate

Kämpfe & Titel

Bester Kampf

Tefik “Hurricane” Bajrami vs. Patrick Berger

Tefik ist auch der Mann für Sicherheits Fragen.

Neben seiner Tätigkeit als Trainer mit der Kampfsportschule Bajrami ist er auch erfolgreicher Geschäftsführer der SSA Safe Security Agency in Luzern die sich in Bewachungsaufgaben, VIP-, Werk-, Events- und Veranstaltungsschutz etabliert hat.

Impressum

Kampfsportschule Bajrami Luzern
Grossmatte Ost 24
6014 Luzern

Tel: +41 41 250 00 64
info@bajrami.ch

Auf Social Media folgen

Über unsere Social-Media-Kanäle verpasst du keine unserer Neuigkeiten.